Aktualität |  Volumen

Sound  On | Off
zurück
###left###

Publikationen

Übersicht Publikationen

Publikationen zeichnen sich dadurch aus, dass sie der Öffentlichkeit zur zugänglich gemacht werden; hier finden Sie gegliedert nach Art der Veröffentlichung eine Übersicht (Auswahl) zu Publikationen über uns oder unsere Projekte in Listenform ... [mehr]



ARCHITEKTURLANDSCHAFT NIEDERÖSTERREICH | Band Weinviertel I 2013

Der vierte und letzte Band der umfassenden Dokumentation über die Architektur der letzten 100 Jahre in Niederösterreich. Im Mittelpunkt stehen ausgewählte Bauten, die in ihrer baulichen Qualität hervorstechen. Zweifelsfrei einen Höhepunkt stellen die kulturellen Interventionen rund um Schloss Grafenegg dar. Hier wird u. A das Konzerthaus Grafenegg vorgestellt. Hrsg.: ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich, Kunstbank Ferrum - Kulturwerkstätte, Autorinnen: Theresia Hauenfels, Elke Krasny, Andrea Nussbaum, Fotos: Andreas Buchberger, 264 Seiten, deutsch/englisch, Verlag Springer Wien / New York, Mai 2013



Bewegung im Raum I 2012

Simonswerk - Interwiev zum Thema Bewegung im Raum mit Vorstellung der Projekte Konzerthaus Dortmund und Konzertsaal (Auditorium) Grafenegg (AT), 121 S 29,5 x 30 cm, 01 2012



50 Stadien in Europa, die man gesehen haben muss I 2011

"Stadionwelt schickt die Leser auf eine faszinierende Entdeckungsreise. Auf 126 Seiten porträtiert Stadionwelt in Wort und Bild die 50 bedeutendsten Fußballstadien des Kontinents und verrät mehr über Mythos, Architektur und Geschichte dieser einzigartigen Sportstätten." Informationen zu Westfalenstadion / SIGNAL IDUNA PARK findet man auf den Seiten 30 und  31. Stadionwelt, 128 S.,  Nov 2011



TAKTVOLL - AUF DEN SCHWINGEN DES NASHORNS I 2011 04

Unter dem Titel "Auf den Schwingen des Nashorns" berichtet "taktvoll - Das Magazin für Ereignisse und Klänge" über das Konzerthaus Dortmund. "taktvoll" ist die  Musikalische Beilage der F.A.Z. Diese neue Verlagsbeilage porträtiert Menschen und berichtet über Musik, Architektur und Wettbewerbe. Zudem werden die führenden Konzerthäuser und Philharmonien vorgestellt., Hrsg. F.A.Z., Frankfurter Allgemeinen Zeitung, April 2011



"ANNE Castroper" - 100 Jahre Fußball mitten in Bochum I 2011

100 Jahre lang finden Bochumer Fußballspiele jetzt (2011) schon an der Castroper Straße statt. Anlässlich des Jubiläums hat der Historiker Henry Wahlig zusammen mit dem Journalisten David Nienhaus und in Kooperation mit der Presseabteilung des VfL Bochum 1848 das Stadionbuch „Anne Castroper – Ein Jahrhundert Fußball mitten in Bochum“ veröffentlicht. Die architekten schröder schulte-ladbeck haben die Autoren mit ihren Planungen zum Umbau des Stadions unterstützt. 176 Seiten, Verlag Die Werkstatt GmbH, 1. Auflage  April 2011, ISBN-10: 389533779X, ISBN-13: 978-3895337796, 30 x 21,6 x 2 cm



Das große Buch der deutschen Fußballstadien I 2010

Diese Buch gewann den Status eines Klassikers, der in keiner Fanbibliothek fehlen darf. Es erlebte drei Auflagen und ist seit einiger Zeit komplett vergriffen. Nun erscheint es neu: komplett überarbeitet und aktualisiert. Alle wichtigen Stadien, die seit der Erstauflage gebaut wurden, sind natürlich berücksichtigt. Mit dabei der Signal Iduna Park (Westfalenstadion) und das Stadion Magdeburg. Das Buch hat den Anspruch, die rund 350 Stadien nicht nur in ihrer Architektur und sportlichen Bedeutung zu würdigen. Werner Skrentny (Hrsg.) 400 Seiten 21,0 x 29,7 cm Hardcover Farbfotos ISBN: 978-3-89533-668-3



Dokumentation des Wettbewerbes Luxtram "Le Tram dans la ville" I 2010

Dokumentation des Wettbewerbes Luxtram "Le Tram dans la ville" mit Beschreibung und Bewertung der Wettbewerbsbeiträge. 48 S., Format (24x33 cm geschlossen l Querformat) 



architektur international - INHOUSE Dortmund - Ideen-Reich I 2010

Unter dem Titel "IDEEN-REICH" wird das „Beratungs- und Kompetenzzentrum Bau“ - besser bekannt als "INHOUSE Dortmund" - vorgestellt. Das INHOUSE ist der erste deutsche Concept Store für Möbel und Lifestyle. Der zweigeschossige Gebäudekomplex inklusive des sechsgeschossigen ehemaligen Bosch-Hochhauses an der B1 aus den 1970er Jahren wurde umgebaut und um etwa 1.400 auf insgesamt 10.000 Quadratmeter erweitert. Die Entwürfe des Dortmunder Architekturbüros schröder schulte-ladbeck wurden mit dem 1. Preis ausgezeichnet und umgesetzt.



Bau (t) en für die Künste - Building (s) for the Arts I 2009

Zeitgenössische Architektur in Niederöstereich "... Der Band bietet einen umfassenden Überblick über die herausragenden Bauten für Kunst und Kultur in Niederösterreich der letzten 20 Jahre. Neben vielen kleinen werden vor allem überregional wirksame Kulturbauten präsentiert ... von Gustav Peichl, die Freiluftarena "Wolkenturm" von the next enterprise und der Grafenegger Konzertsaal "Auditorium" von den architekten schröder schulte-ladbeck ... " Springer Wien (Österreich),  New York, 2010,286 S., ISBN: 978-3-211-99147-3, Serie: Katalog des Niederösterreichischen Landesmuseums, Neue Folge; 483, Sprache: Deutsch Englisch 



建筑细部 Architecture & Detail I Music and Theatre: 2009-8 NO.33

维也纳附近格拉芬埃格的 礼堂音乐厅 - Auditorium Concert Hall Grafenegg near Vienna • Sonderheft über Bauten für Musik und Theater mit einem Bericht über das Konzerthaus Grafenegg.[mehr]



Times: The top ten football stadiums I 2009

Im August 2009 kürte die britische Tageszeitung TIMES den Signal Iduna Park (Westfalenstadion) zum weltweit besten und schönsten Fußballstadion. Den Originalbericht mit der Auflistung der TOP 10 gibt es hier ...[mehr]



Architektur & Technik - Rahmenbedingungen I 2009

Artikel über das Konzerthaus Grafenegg aus der schweizerischen Fachzeitschrift Architektur & Technik Jg.: 32, Nr.8, 2009 Seite 30-32, Abb. Herausgeberin: B+L Verlags AG
 Steinwiesenstrasse 3 
CH-8952 Schlieren



Castillo Grafenegg, una fusion de dos estilos antitéticos - Fusion der Gegensätze I 2009

Web-Veröffentlichung in spanischer Sprache bei Arquitectura Quantum über das Konzerthaus Grafenegg.  "... Arquitectura Quantumm 08 AGOSTO 2009

Castillo Grafenegg, una fusion de dos estilos antitéticos.
El segundo complejo ubicado en los terrenos del Castillo Grafenegg, es llamado Schloss Grafengg (Sala de Conciertos), este proyecto posee características más complejas por estar integrado con la estructura del castillo existente.....
[mehr]



de zeen • design magazine - Schloss Grafenegg Concert Hall I 2009

Bericht über das Konzerthaus Grafenegg im englischsprachigen online architecture and design magazine "de zeen" ...



Reanimatoren in Dortmund I 2008

"Architektonisch ist in Dortmund nicht viel los, denkt man. Immerhin aber hat die Stadt im Pott ein paar Kirchen aus dem 13. Jahrhundert vorzuweisen. Da Dortmund als Industriestadt und einer strammen nationalsozialistischen Ausrichtung Bomberziel der Alliierten war, findet sich manches Highlight erst in den letzten Jahrzehnten der Baugeschichte, so die Stadt- und Landesbibliothek von Mario Botta, das Konzerthaus von Schröder Schulte-Ladbeck ... "  DBZ (Deutsche BauZeitschrift), Ausgabe 11/2008 - Aktuell



ark - architektur raum konstruktion I 2008

Mit einem Bericht über Grafenegg, 03 2008



Schmuckstück für Niederöstereich DETAIL.de I 2008

Das Konzerthaus "Auditorium" des Architekten-Duos schröder schulte-ladbeck auf dem Gelände von Schloss Grafenegg bei Wien wurde am 2. Mai 2008 eröffnet. War bisher die neue 2007 eröffnete Open Air-Bühne "Wolkenturm" von the nextENTERprise der Blickfang auf dem Schlossareal, bereichert nun das neue "Auditorium" das Gelände.[mehr]



Übergänge gestalten I 2008

Bauten für die evangelische Kirche



World Architecture News - Major Austrian cultural facility opens I 2008

Das britische Internetportal "World Architecture News" veröffentlichte anlässlich der Fertigstellung des Konzerthauses Grafenegg diesen Artikel:[mehr]



"Dortmunder U" Gestaltung der Vorplätze - Wettbewerbsdokumentation I 2008

Dokumentation zum Wettbewerb "Dortmunder U" Gestaltung der Vorplätze (2. Preis architekten schröder schulte-ladbeck mit RMP Stephan Lenzen), Hrsg. Stadt Dortmund, 39 S., 30 * 21 cm I 04/2008



Forum Mittelrhein I 2008

Kultur, Bildung Tourismus und Einzelhandel in der Mitte der Stadt. Ergebnisse des Wettbewerbes Hrsg: Stadt Koblenz, Züblin Development GmbH, ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG I 31 S.,  21 * 21 cm I 02/2008



Wassertürme - neue ideen für grosse behälter I BerührungsPUNKTE I 2007

Im Beitrag "Wassertürme - neue ideen für grosse behälter " aus Magazin 11 (2007/06) der Reihe "BerührungsPUNKTE" werden Umnutzungskonzepte von Wassertürmen vorgestellt. Vorgestellt werden 9 unterschiedliche Planungen darunter auch die zur Umnutzung des WASSERTURM DORTMUND SÜDBAHNHOF. BerührungsPUNKTE ist 1998 von den Firmen FSB, GIRA und KEUCO als Kommunikationsinitiative für Architekten gegründet worden. Sie steht für interdisziplinäre Themen rund um die Architektur und ihre Künste. 



Die neue Arena in Magdeburg – Eine Vision wird Wirklichkeit I 2007

Bildband Arena Magdeburg (20.09.2007) MDsport hat 2007 ein Buch mit dem Titel „Die neue Arena in Magdeburg – Eine Vision wird Wirklichkeit“ herausgebracht (ISBN 3-930794-04-7, 24,90 EUR). In dem reichbebilderten Werk wird neben der Entstehung der neuen Arena auch ein kleiner historischer Rückblick in die Geschichte des Ernst-Grube-Stadion gegeben.



architektur rhein • ruhr I 2006

ISBN 3-00-017679-9, 155 S., 21 * 29,5 cm



Stadium Design I 2006

Ausführliche weltweite Dokumentation über aktuelle Stadionbauten ... 2006 daab, cologne london new york, 400 S., 19 x 24 cm, isbn 3-937718-38-9



WINNING SHOPPING CENTER DESIGNS 29TH EDITION

Bestes Shoppingcenter der Welt! • Der ICSC International Design and Development Award 2005 wurde im Rahmen einer Konferenz in Phoenix/Arizona an die Kamp-Promenade vergeben. Die Veröffentlichung zeigt sämtliche Preisträger. Hardcover: 120 pages, Publisher: Intl Council Shopping Centers (May 30, 2006), Language: English, ISBN-10: 1582680655, ISBN-13: 978-1582680651, Product Dimensions: 11.6 x 8.9 x 0.5 inches, Member Price: $29.95, Non-Member Price: $39.95, PRODUCT ID: 287



Stadion I 2006

"Ruddi Raschke illustriert die Entwicklung des Stadions von der römischen Arena zur Kultstätte moderner Gladiatoren, zeigt die faszinierende Architektur der avantgardistischen Bauten rund um den Globus und lässt ihre einzigartige Stimmung aufleben. Ein exklusives Buch mit fulminanten Fotografien ..." Collection Rolf Heyne GmbH & Co. KG, München, ISBN: 3-89910-303-3, 272 S., 26*30 cm



Faszination Stadion 2006 I 2005

Die WM-Stadien • Geschichte Portraits Ausblick - Das Buch Präsentiert auf 240 durchgehend farbigen Seiten die Stadien der Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland, Stadionwelt, 10/2005, 240 S., 22 * 29 cm



p-west 2020 life_architekture_technology I 2005

Berührungspunkte, 148 S. 28,5 * 27,5 cm



2006世界杯足球赛场馆设计方案集 I 2005

STADIEN FÜR WM 2006 - Wohl eine der großformatigsten und besten Veröffentlichungen über die WM - Stadien der Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland ... Chris, van Uffelen 建筑类[Architektur], 德文书名 Deutscher Titel: Stadien für WM 2006, 中文书名 Chinesischer Titel: 2006世界杯足球赛场馆设计方案集, 德国出版社, Deutscher Verlag: Verlagshaus Braun, 德文出版时间 Publikationsjahr: 2005, Englisch -  Chinesisch, 176 Seiten, ISBN 7-5381-4578-8, 30 * 47,5 cm



Stahlbau Spezial: Arenen im 21. Jahrhundert: Westfalenstadion Dortmund I 2005

"Das in den Jahren 1972 bis 1973 bereits als reine Fußballarena errichtete Dortmunder Westfalenstadion ist in den Jahren 1995 bis 2003 zum größten deutschen Stadion umgebaut und erweitert worden. Nach einem kurzen geschichtlichen Rückblick wird nachfolgend der 3. und letzte Bauabschnitt [architekten schröder schulte-ladbeck] als Beispiel für eine schwierige Umbaumaßnahme sowohl für die Planung als auch für die Ausführung beschrieben." Autoren: architekten schröder – schulte-ladbeck, dortmund, Engels Ingenieure GmbH, Dortmund, Ingenieurbüro Berger & Berger, Lünen, Publikation History, Berlin: Ernst & Sohn, Januar 2005



世界著名建筑事务所新作品精选 1 - Neue Werke weltbekannter Architekturbüros I 2004

Ausschließlich auf chinesisch verfügbare Veröffentlichung über innovative Architekturkonzepte, mit einem ausführlichen Bericht über das Konzerthaus Dortmund - Philharmonie für Westfalen (Dormund Concert Hall) -  编 著 :, 出版单位 : 中国科学技术出版社, 出版日期 : 2004-8, 上架日期 : 2005-12-26, 公司编号 : Z3206, 书刊编号 : ISBN 7-5046-3805-6, 语言种类 : [中文], 商品规格 : 平装 12开 页 全彩插图, 原 定 价 : ¥ 185 元/本, 优 惠 价 : ¥ 157 元/本 (8.5折), 219 S., 26 * 25 cm



Das Orchester • Spiegel des Musiklebens I 2002

Die Musikerzeitschrift "Das Orchester" wertet das Konzerthaus Dortmund als "Grossen Schub für die Musik in der Westfälischen Region". Das Orchester, Ausgabe 12/2002



Symphonic Shimmer • A new concert hall hits all the right notes for the renaissance of an urban neighborhood I 2002

Bericht des New Yorker online Architektur- und Designpotals über das Konzerthaus Dortmund



FAZ - Karajan zum Cappuccino - 2002

Im Feuilleton der FAZ erschienener Artikel zur Eröffnung des Konzerthauses in Dortmund, September 2002



Statements of young Architects in Germany I 2002

Positionen junger Architekten in Deutschland - "Eine Standortbestimmung junger Architektinnen und Architekten in Deutschland. In prägnanten Positionsbeschreibungen stellen sich über 50 junge Architekturbüros in Deutschland mit Projekten vor,beispielhaft für neue Arbeitsansätze in der fachübergreifenden Auseinandersetzung mit Künstlern ..." Vorstellung verschiedener Projekte, Birkhäuser Verlag für Architektur, Basel, 2002, Deutsch / Englisch, 190 S., 30 * 21,5 cm, ISBN: 3-7643-6719-9



Konzerthaus Dortmund - Philharmonie für Westfalen I 2002

Das Buch zur Eröffnung des Konzerthauses dokumentiert die Entstehungsgeschichte des Hauses und bietet darüber hinaus Informationen zu vielen technischen und künstlerischen Aspekten. Konzerthaus Dortmund (Hg.)
, Gebr. Lensing Verlagsanstalt 2002, ISBN: 3-9806135-3-4, 167 S., Leinen ohne Schutzumschlag, 30,5 x 24 cm, 2002, mit zahlr. farbigen Abb.



Die Leipziger Gewandhausbauten I 2001

Konzertgebäude im internationalen Vergleich - Erstrangige Konzerthäuser wie das Musikvereinsgebäude Wien, Concertgebouw Amsterdam ... Konzerthaus Dortmund und Symphony Hall Birmingham werden im Vergleich zum Gewandhaus vorgestellt und bewertet. Das Konzerthaus Dortmund befindet sich zum Zeitpunkt des Erscheinens der Publikation als einziges der 20 Vergleichsobjekte noch im Bau. Zitat: "Allgemeine Wertung: ... Die sorgfältige architektonische und akustische Planung lässt erwarten, dass der Konzertsaal Dortmund (im Bau) zu den führenden Neubauten dieses Gebäudetyps am Beginn des 21. Jahrhunderts gehören wird" Rudolf Skoda, Verlag Bauwesen - Berlin, © HUSS-MEDIEN GmbH, Berlin 2001, Farbe, 240 S., 25 x 27,5 cm, ISBN 3-345-00781-9



Schwarzer Beton im Rotlicht-Bezirk - Konzerthaus für Dortmund I 2000

Baumeister B12



Dortmund Stadtquartier Ost I 2000

Dokumentation der Entwurfswerkstatt und der Rahmenplanung



Das EXPO-Buch I 2000

Offizieller Katalog zur Weltausstellung mit Hintergrundinformationen zu den Themen der Teilnehmer - explizit kein Architekturbuch ... 528 S., 23 * 28 cm



Stern I Hier wird die EXPO zum Abenteuer I 22/2000

Der stern berichtet in einem Sonderheft zur EXPO 2000 in Hannover unter dem Titel "Hier wird die EXPO zum Abenteuer" auch über das "BIG TIPI".



Architektur Architecture I 2000

EXPO 2000 Hannover I 2000 • Mit einer Übersicht über alle Teilnehmer, sowie Informationen zu übergreifenden Planungen. 04/2000, Hatje Cantz Verlag und EXPO 2000 Hannover GmbH, 287 S. 28,5 * 28,5 cm, ISBN: 3-7757-0924-X



OFFICE DESIGN • Magazin für Business und Design - Lichtstreuung I 1999

Bericht über die innenarchitektonische Gestaltung der Vorstandsetage der Sparkasse Bochum. OFFICE DESIGN • Magazin für Business und Design, Verlagsgruppe Handelsblatt, 05/99



德國中 國文化中心 - Chinesisches Kulturzentrum Deutschland I 1999

The Chinese Cultural Centre Germany - Im Eigenverlag entstandene Dokumentation über die Planung und Konzeption des Chinesischen Kulturzentrums Deutschland,   3/1999 Deutsch I Englisch I Chinesisch



B 31 projects I 1998

Darstellung verschiedener Projekte, 08/1998, ISBN 3-00-002762-9, 94 S., 30*36 cm, Deutsch - Englisch



Junge Beiträge zur Architektur I 1996

Bauten und Projekte aus Nord Rhein Westfalen. Nelte Wiesbaden 1996, ISBN 3-9803466-3-3, 201 S., 22 * 29 cm



Junge Büros berichten - DAB I 1996

Deutsches Architektenblatt 8/1996. THEMA: Berichterstattung über Architektur. Forum Stuttgart 1996 Standardeinband ca. 97 S., Offizielles Organ der Bundesarchitektenkammer. INHALT: Artikel ... Junge Büros Schröder, Schulte-Ladbeck ...



Wendepunkte der Architektur I BETONPRISMA I 1996

"Wendepunkte der Architektur sind in den letzten 100 Jahren mehrfach von gut gestalteten Zweckbauten geleitet worden. Die Bahnhäuschen von Otto Wagner, die AEG-Turbinenfabrik von Peter Behrens oder die Fagus-Schuhleistenfabrik von Walter Gropius gehören dazu. Außergewöhnliches wurde zu Beginn einer Stilperiode meist mit Zweckbauten verwirklicht, wahrscheinlich, weil sie nicht so im Rampenlicht der öffentlichen Aufmerksamkeit stehen.So manches Bahnwärterhäuschen oder Stellwerk kam so in den letzten Jahren unverhofft zu Denkmalschutzehren.” (aus: Betonprisma 7/96 zur Fertigstellung des Projektes Heizhaus Bergen [Rügen])



Baukultur, Wiesbaden I Stahlbauten in NRW I 01-1995

Bericht über den Bringhof in Dortmund-Aplerbeck



Bauwelt, Berlin • Was vom Tage übrig bleibt I 1995

Was vom Tage übrig bleibt - Bericht über Projekte zum Thema Recycling, vorgestellt wird u. A. der Bringhof in Dortmund, Bauwelt I 1995



Architektur Kunstakademie Düsseldorf 1977 - 1992 I 1993

Übersicht über ausgewählte Arbeiten von Architektur- und Kunststudenten der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf im Zeitraum von 1977 - 1992. Mit Vorworten von Prof. Ernst Kasper,  Prof. Laurids Ortner, Prof. Elia Zenghelis und Anderen. Hrsg.: Kunstakademie Düsseldorf, 03/1993, 157 S., 20 * 24,5 cm



Bauwelt, Berlin • Mit neuem Inhalt I 03-1990

Trier: Neue Nutzung für St. Maximin



Münster Morgen - Mögliche Perspektiven I 1989

Städtebauliche Lösungen für das Münster von morgen ....



Architektur-Visionen I 1988

Visionen für Lippstadt